Aktuelles

Blick über den Rhein auf den Kölner DomUnser FreiZeitZentrum war am Wochenende mit Bewohner des Internats in Köln unterwegs und nahmen an einer Führung durch die MMC Studios teil, spazierten durch den Dom, bestiegen den Südturm bis zur Plattform auf 97m über 533 Stufen und besuchten einen Escape Room. 

Eine Frau und ein Mann mit Simulationsbrille stehen an ihrem jeweiligen Arbeitsplatz und bereiten je eine Pizza zu.Nach der coronabedingten Pause konnte endlich wieder ein Intensivkurs für Mitarbeiter:innen zum Thema Orientierung & Mobilität und Lebenspraktische Fähigkeiten stattfinden. Vom 2. – 6. Mai 2022 hatten zwei Kolleginnen und ein Kollege Gelegenheit, sich sowohl praktisch als auch theoretisch und vor allem intensiv mit O&M und LPF zu befassen.

Ein junger blinder Mann mit Langstock erkundet in Begleitung der Rehalehrerin ein Richtungsfeld zur Überquerung der Straße. Der Start in die Berufsausbildung, der Einzug in ein Apartment und jede Menge Fragen. Damit der Start am bbs nürnberg für die neuen Bewohner:innen des F-Bereiches so stressfrei wie möglich ist, bietet das Team des Reha Bereiches, bereits vor dem offiziellen Schulbeginn, einen Workshop in punkto Lebenspraktische Fähigkeiten (LPF) und Orientierung & Mobilität (O&M) an.

2022 04 26 SpendenaufrufSehr geehrte Damen und Herren,

die andauernden Angriffe in der Ukraine machen uns weiter fassungslos und zwingen Millionen von Menschen ihre Heimat, Familien und ihren Alltag zurückzulassen. Blinde und sehbehinderte Menschen stehen hier vor besonderen Herausforderungen und benötigen unsere Hilfe.  
Wir benötigen Ihre Unterstützung. 

Bild 002Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,
Liebe Schüler:innen,
Liebe Mitarbeiter:innen,

hier erhalten Sie aktuelle Informationen sowie alle Corona-Regeln. (Stand: 02.05.2022 - 08:30 Uhr)