Hauptinhalt

Allgemeine Informationen und Kosten für Schüler/innen des bbs nürnberg

 

Belegungszahlen:

  • 28 Betten für Schüler/innen in 6 Zimmern (4er und 6er-Belegung in Etagenbetten) mit jeweils Bad mit Dusche und WC
  • zwei Betreuerzimmer mit je zwei Einzelbetten
  • Im Nachbarhaus stehen auf Anfrage noch 4 Einzelzimmer zur Verfügung – allerdings baulich auf dem Stand der 70er Jahre.
  • Raum Pegnitz (Neubau Untergeschoss): 6 Betten
  • Raum Hirschbach (Neubau Untergeschoss): 4 Betten
  • Raum Eschenbach (Neubau Erdgeschoss): 4 Betten
  • Raum Pommelsbrunn (Neubau Erdgeschoss): 4 Betten
  • Raum Hohenstädter (Altbau Obergeschoss): 6 Betten
  • Raum Kreuzberg (Altbau Obergeschoss): 4 Betten

 

Schlüssel

  • Die Schlüssel erhalten Sie vor Ort bei Anreise.
  • Bei Schlüsselverlust haftet der Mieter.

 

Service vor Ort

  • Das Sophie-Klein-Heim wird ausschließlich als reines Selbstversorgerhaus betrieben und ist besenrein zu übergeben.
  • Die erforderlichen Kochutensilien werden in entsprechender Anzahl für bis maximal 35 Personen vorgehalten.
  • Bei Interesse kann ein Cateringservice vermitteln werden, der nach Wunsch Mahlzeiten anliefern kann.

 

Barrierefreiheit

  • Zwei Bewohnerzimmer mit rollstuhlbefahrbaren Badeinheiten, der Speise- und Lehrsaal und die Küche sind rollstuhlgeeignet.
  • Spezielle Leitlinien und Markierungen für sehgeschädigte Bewohner sind vorhanden.
  • Alle Schülerzimmer haben ein Meldesystem, mit der Betreuer auch in der Nacht gerufen werden können.

 

Lehrraum und Technik

  • Neben dem Speiseraum befindet sich direkt auch der Schulungsraum. Beide Räume können durch eine Trennwand aufgeteilt werden.
  • Im Schullandheim besteht die Möglichkeit für den Zugang zum Internet.
  • Im Schulraum befindet sich ein an der Decke befestigter Beamer, der über einen VGA-Anschluss angesteuert werden kann.

 

Garten

  • Das Sophie-Klein-Heim verfügt über ein weitläufiges Grundstück mit vielen Spiel- und Erlebnismöglichkeiten.
  • Speziell für Menschen mit Sehschädigung wurde ein Tast- und Sinnesgarten angelegt, der es ermöglichen soll, sich selbständig und alleine im Garten zu bewegen.
  • Im Hof besteht die Möglichkeit zum Grillen und abendlichen Ausklang.

 

Nachbarn und Nachtruhe

Das Sophie-Klein-Heim hat sehr nette Nachbarn, die ihre Ruhe zu schätzen wissen.

  • Von daher ist unbedingt und ohne Ausnahme auf die Nachtruhe ab 22.00 Uhr zu achten und auch die Nutzung des Außengeländes den üblichen Gepflogenheiten anzupassen.

 

Was ist für einen Aufenthalt im Sophie-Klein-Heim mitzunehmen?

  • Sämtliche Lebensmittel, zu denen auch Salz, Pfeffer, Ketchup ... gehören wie auch Getränke
  • Handtücher und Bettwäsche
  • Hausschuhe
  • Im Schullandheim selbst befindet sich eine vollständig ausgestattete Selbstversorgerküche inklusive Spülmaschine, für die Spülmaschinentabs vorgehalten werden. Weiterhin befinden sich in der Küche Reinigungsmittel und Gerätschaften.

 

Einkaufen

  • In ca. 2 km Entfernung befindet sich das PEZ (Pegnitz Einkaufszentrum), das vielfältige Einkaufsmöglichkeiten für nahezu jeglichen Bedarf vorhält.
  • Ansonsten wird empfohlen, sämtliche benötigten Lebensmittel vorher selbst zu beschaffen und für den Aufenthalt mitzubringen. Daher empfehlen wir auch das Vorhandensein eines PKWs.

 

Anreise:

  • In Hohenstadt hält die Regionalbahn und danach stehen ca. 2 km Fußweg, teilweise bergauf, an.
  • Wir empfehlen auch (s.o.) von daher die Anreise mit PKWs und Bussen.
  • Stellplätze befinden sich auf dem Grundstück (Anfahrt über „Am Wald“).

 

Kosten

  1. Jeder volle Verrechnungstag für Schüler/innen wird mit 11,- €, jeder volle Verrechnungstag für Erwachsene wird mit 13,- € berechnet.
  2. Ein vollständiger Wäschesatz (Bettwäsche, Handtuch) wird mit 5,- € zusätzlich verrechnet.
  3. Die zusätzliche Nutzung von Internet und Beamer wird mit 5,- € pro Tag verrechnet. Für die Internetnutzung wird ein eigener Nutzungsvertrag abgeschlossen.
  4. Seminare, Kleingruppen (ohne Schüler/innen): Hier wird das komplette Schullandheim vermietet; der Preis hierzu auf Anfrage
  5. Die Schrankschlüssel in den Zimmern können gegen eine Pfandgebühr von 5,-- € ausgeliehen werden. Diese Gebühr wird nach der Abnahme und Rückgabe der Schlüssel zurückerstattet.

 

Rechnung

  • Nach erfolgtem Aufenthalt wird dem Mieter eine Rechnung nach o.g. Tagessätzen erstellt und ein Zahlungsziel benannt.
  • Eine Ausweisung von 7 % Mehrwertsteuer ist erforderlich.